Alle Artikel …

Archiv

 

katastrophengewachsena3-jpg_h1024px

Atemschutzgeräteträger im „Großeinsatz“

Übung von fünf Feuerwehren mit mehr als 50 Einsatzkräften klappte reibungslos

Feuerwehr-Großübung am Montagabend in Abbensen: Insgesamt 51 Einsatzkräfte aus fünf Feuerwehren probten den Ernstfall. Mehrere vermisste Personen mussten aus einem unbewohnten, aber völlig verqualmten Haus am Hundshop gerettet werden. Im Mittepunkt der Übung: 26 Atemschutzgeräteträger, welche unter annähernd realen Bedingungen üben konnten.

Weiterlesen →

Heckenbrand

Am frühen Nachmittag des 21.12.2012 wurde die Ortsfeuerwehr Brelingen per Sirenenalarm zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen: Eine brennende Hecke in Negenborn, und das trotz Schneetreiben und Temperaturen um 0°C!

Weiterlesen →

1. Trail Frog Lauf des Präventionsrates der Gemeinde Wedemark

img_8705_1

Am 4. November 2012 fand am Brelinger Berg der 1. Trail-Frog-Lauf, ein Querfeldein-Volkslauf, der vom Präventionsrat Wedemark unter Beteiligung des Sportrings Wedemark in Zusammenarbeit mit Steve Jones initiiert wurde, statt. Die Ortsfeuerwehr Brelingen war den ganzen Tag unterstützend tätig und hat Manpower, ein Zelt, Tische sowie Bänke und Energie für die Kaffeemaschine gestellt.

Weiterlesen →

Fahrer kippt mit Kutsche um

2012-114-21-01

Erst nach längerer Suche fanden am Freitag die alarmierten Rettungskräfte den Weg zu einer verunglückten Pferdekutsche. Der Rettungshubschrauber hatte schließlich die Unfallstelle geortet.

In der Regionsleitstelle war die Meldung über eine umgestürzte Kutsche mit darunter eingeklemmtem Fahrer eingegangen. Einsatzort: Straße / Weg zwischen Brelingen und Negenborn.

Weiterlesen →

Radfahrergruppe der Feuerwehr Brelingen fährt in die Leineaue

ak_radtour_leineauen_2012-09_0

Die Tagestour im September 2012 führte die Fahrradgruppe über 60 Km in die Leine-Aue im Gebiet Neustadt. Unsere Mitglieder H-G. Runge, Bernd Kunath und Werner Rabe hatten eine Strecke über ihre Geburtsorte Mandelsloh, Amedorf und Evensen gut vorbereitet.

Nach der Besichtigung der Kirche in Amedorf wurde uns in einer ausführlichen Schilderung die frühzeitliche Entstehung und

Weiterlesen →

Brelinger Feuerwehr-Altersgruppe auf Radtour

img_7464_ak_bad_bodenteich_2012-06__1280px

Die diesjährige Zweitagestour führte uns im Juni 2012 nach Bad Bodenteich, in die im Jahre 2011 neue gegründete „Samtgemeinde Aue“.

Am ersten Tag fuhren wir am Elbeseitenkanal entlang zur „Elsterholzer Schleuse“. Unsere Gästeführerin informierte uns ausführlich über diese weltweit größte Schleuse, mit einer Hubhöhe von 23 m.

Nach einer Kaffeepause erreichten wir unser Hotel in

Weiterlesen →

Im Rahmen einer Gemeinschaftsausbildung führten die Feuerwehren Brelingen und Negenborn eine Einsatzübung in Negenborn durch

img_5761_1

Am Mittwochabend, den 10.10.2012 wurden die Ortsfeuerwehren aus Brelingen und Negenborn nach Negenborn in die Werner-von-Negenborn Straße alarmiert. Erst die Erkundung der Einsatzstelle durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Negenborn ergab, dass es sich hier um eine realitätsnahe Einsatzübung handelte.

Weiterlesen →

Ein Ausflug in den Harz war angesagt….

Museums- und Traditionsbrauerei Wippra (6)

Gestartet sind wir Sonntagmorgen um 8 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Brelingen. Interessanterweise waren Alt und Jung sehr pünktlich. Nachdem der Bus der Firma BE Reisen aus Minden bepackt war, ging es für die 30 Teilnehmer los. Frisch gestärkt durch ein rustikales Mollenfrühstück am Brockenblick ging es weiter zur Rappbode-Talsperre.

Weiterlesen →

Realitätsnahe Ausbildung durchgeführt

IMG_6468

Bereits zum vierten mal fand für Atemschutzgeräteträger sowie auch den Führungskräften der Feuerwehr Wedemark eine realitätsnahe Ausbildung in dem Brandübungshaus des Bundeswehrstandortes Fassberg statt.

Weiterlesen →

Waldbrand schnell gelöscht

p1020917

Negenborn. Am Sonntag, den 16. September, gegen 13.35 Uhr wurden die Freiwilligen Ortsfeuerwehren aus Brelingen, Negenborn und Resse zu einer Rauchentwicklung an der L380 Negenborn / Resse im Bereich der Flurgemarkung Große Heide gerufen.

Weiterlesen →

Gleich zwei Einsätze innerhalb von nur 1,5 Stunden

Brennende Rundballenpresse, 10.09.2012, Foto A. Wiese Wedemark Echo

Gleich zweimal hintereinander hatte die Ortsfeuerwehr Brelingen am Montag Einsätze zu bewältigen. Mit dem ABC-Zug ging es zur Autobahn und anschließend gab es Alarm wegen einer brennenden Ballenpresse in Richtung Ohlenbostel.

Weiterlesen →

Verkehrsunfall in der Starkampstraße

VU_Starkampstrasse_Blg_02.09.2012_I

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Ortsfeuerwehr Brelingen am Sonntag, den 2. September 2012 gegen 18:53 Uhr in die Starkampstraße gerufen. Zwei PKW´s stießen im Bereich der Vorfahrtsstraße zusammen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und musste kleinere Mengen an Betriebsstoffen aufnehmen. Des Weiteren unterstützte sie bei der Räumung der Unfallstelle.

Weiterlesen →

Teilnahme am Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehr Meitze

lknz-wede-uc-meitze-2

Am 01. September 2012 sind wir einer Einladung der Jugendfeuerwehr Meitze gefolgt, die anlässlich ihres 40jährigen Bestehens einen Orientierungsmarsch ausrichtete.

Hier war unser feuerwehrtechnisches Wissen gefragt, aber auch Spielstationen waren aufgebaut.

Alles in allem, war es ein sehr schöner Tag bei bestem Sonnenwetter erreichten wir einen tollen zweiten Platz!

Weiterlesen →

Strohpresse geriet in Brand

img_003

Negenborn – Für einen Einsatz der Freiwilligen Ortsfeuerwehren Negenborn, Abbensen, Mellendorf und Brelingen sorgte der Brand einer Strohballenpresse, die auf einem Feld Feuer gefangen hatte.

Die Rauchsäule war schon von weitem zu sehen.

Weiterlesen →

Glückwünsche zur Hochzeit von Rike & Torben

riketorben_03

Am Samstag, den 28. Juli 2012 heiratete Feuerwehrmann Torben Lüders seine Rike. Während sich das Brautpaar im Bürgerhaus in Bissendorf das Ja-Wort gab, bauten die Kameraden der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Brelingen ein Schlauchspalier auf.

Weiterlesen →

Umgestürzter Baum sorgt für Feuerwehreinsatz am Friedhof

2012_07_19_baum_2

Eine große Birke hielt die Brelinger Feuerwehr am Donnerstagnachmittag auf Trab. Der Baum war auf die Straße „An der Feldmark“ gestürzt und blockierte die Fahrbahn.

Weiterlesen →

Niedersachsen erhöht Höchstalter für Feuerwehrleute

Der niedersächsische Landtag hat das Höchstalter für aktive Feuerwehrleute von 62 Jahre auf 63 Jahre angehoben.

Niedersachsen hat ein neues Brandschutzgesetz: CDU, SPD und FDP stimmten am Dienstag im Landtag für die Reform der 34 Jahre alten Paragrafensammlung, die die Rahmenbedingungen für die Feuerwehrarbeit im Land regelt. Das bisherige Gesetz stammte aus dem Jahr 1978

Weiterlesen →

Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehr Wedemark

Ein paar sichtlich stolze Brelinger

8 Gruppen messen sich im Wettbewerb in Brelingen

Am 23. Juni 2012 fand bei bestem Sommerwetter der Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Wedemark statt. Austragungsort war aufgrund des 20ten Geburtstages der Jugendfeuerwehr Brelingen zum ersten Mal der Sportplatz in Brelingen.

Weiterlesen →

Jugendfeuerwehr Brelingen lädt zum Wettbewerb ein

Mannschaftskreis

Die Brelinger Ju­gend­feu­er­wehr lädt an­läss­lich ihres 20ten Geburtstages am Sonn­abend, den 23. Juni 2012 zu den Bundes­wett­be­wer­ben auf Gemeindeebene nach gül­ti­gen Be­stim­mungen der Deut­schen Ju­gend­feu­er­wehr ein. Be­ginn ist ab 10 Uhr auf dem Sport­platz (Ortsausgang Ri. Negenborn). Die Sie­ger­eh­rung wird im An­schluss an die Wett­be­werbe etwa ge­gen 14.00 Uhr durch­ge­führt.

Weiterlesen →

Luftballon flog 115 km weit…..

luftballon

Bei der diesjährigen KULTUR im Dorf

verkaufte die Jugendfeuerwehr Brelingen frische Hemme-Milch aus einem alten Feuerwehrauto.

Nebenbei wurden auch Luftballons mit Helium befüllt und an die Kinder verteilt.

Einige Jugendfeuerwehrmitglieder haben Luftballons mit ihrem Namen versehen und dann „fliegen lassen“….

Weiterlesen →