Alle Artikel …

Archiv

 

dvf_brandherd_2-jpg_h1024px

Die Generalversammlung 2016 der Ortsfeuerwehr Brelingen mit Jahresrückblick, Ehrungen, Beförderungen und Grußworten

Die Freiwillige Ortsfeuerwehr Brelingen ist mit ihren 439 Mitgliedern gut aufgestellt. Diese und weitere positive Zahlen und Daten lieferte am Sonnabend anlässlich der Generalversammlung im Brelinger Schützenhaus Ortsbrandmeister Marcus Karp mit seinem Jahresbericht. Weiterlesen →

Einladung zur Generalversammlung 2017

Einladung zur Generalversammlung

Hiermit möchten wir Sie zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag, den 04. Februar 2017
um 19.30 Uhr im Schützenhaus Brelingen recht herzlich einladen. Weiterlesen →

2. Platz für die Feuerwehr Brelingen beim Gemeindewettkampf

Die Wettkampfgruppe „New Generation“ der Einsatzabteilung der Feuerwehr Brelingen hat am vergangenen Samstag einen hervorragenden 2. Platz beim Gemeindewettkampf der Wedemärker Feuerwehren belegt. Auf dem Gelände der Brelinger Kirche musste sich unsere Gruppe nur den Brandschützern aus Negenborn geschlagen geben. Auf Platz 3 folgte die Gruppe der Feuerwehr Bissendorf. Weiterlesen →

Gemeindefeuerwehrtag: Gottesdienst mit der Feuerwehr

„Gott zur Ehr‘, dem Nächsten zur Wehr“ – schon im Leitmotto der Feuerwehren ist die enge Verbundenheit zu Kirche, Glauben und Gott niedergeschrieben. Dieses soll am nächsten Sonntag vor dem Gemeindefeuerwehrtag wieder einmal deutlich zum Ausdruck gebracht werden. Weiterlesen →

Update zum Gemeindefeuerwehrtag am Sonntag, den 21. August 2016

Bei dem am 21. August in Brelingen stattfindenden Gemeindefeuerwehrtag fährt die Feuerwehr der Wedemark so einiges auf, um die Arbeit der Brandbekämpfer für jung und „nicht mehr ganz so jung“ vorzuführen und Informationen über unterschiedliche Einsatzgebiete zu präsentieren.

Hier nun das „Programm“ sowie ein „Übersichtsplan“! Weiterlesen →

Viele Besucher beim Brelinger Osterfeuer 2016

Nach Dauerregen am Karfreitag gab es am Ostersamstag den ersten richtigen Frühlingstag in diesem Jahr. Bestimmt das halbe Dorf war zum Ausklang dieses schönen Tages um den Haufen des Osterfeuers am Hemelingsfeld versammelt, als das Feuer um 19:15 Uhr von der Brelinger Jugendfeuerwehr entzündet wurde. Weiterlesen →

Generalversammlung der Ortsfeuerwehr Brelingen mit Jahresrückblick, Ehrungen und Beförderungen

+++ Ortsbrandmeister freut sich über zwei Quereinsteiger +++ Feuerwehr Brelingen vergrößert Mitgliederzahl +++ Ruhiges Jahr 2015 +++

Ortsbrandmeister Marcus Karp begrüßte neben dem Bürgermeister Helge Zychlinski, auch den Vorsitzenden des Ausschuss für Feuerschutz und Öffentliche Ordnung Jürgen Benk, den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Christoph Boss, die aktiven Kameradinnen und Kameraden, Alterskameraden sowie zahlreiche fördernde Mitglieder. Weiterlesen →

Einladung zur Generalversammlung 2016

Einladung zur Generalversammlung

Hiermit möchten wir Sie zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag, den 06. Februar 2016
um 19.30 Uhr im Schützenhaus Brelingen recht herzlich einladen. Weiterlesen →

Führungswechsel bei der Brelinger Feuerwehr

Michael Helfers hört nach 18 Jahren als Ortsbrandmeister auf. Der neue Ortsbrandmeister heißt Marcus Karp

Mit einem großen „Dankeschön für eine erfolgreiche und tolle Zeit“ eröffnete Ortsbrandmeister Michael Helfers am 07. Februar 2015 die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Brelingen im vollbesetzten Schützenhaus. Weiterlesen →

Einladung zur Generalversammlung 2015

Einladung zur Generalversammlung

Hiermit möchten wir Sie zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag, den 07. Februar 2015 um 19.00 Uhr
im Schützenhaus Brelingen recht herzlich einladen. Weiterlesen →

2-Tagesfahrt nach St. Peter-Ording, Friedrichstadt und Tönning

Nach einem Jahr Pause ging es wieder los, in diesem Jahr Richtung Norden.

Unser erstes Ziel (incl. Suppenpause) war St. Peter-Ording mit seinem einzigartigen Strandpanorama. Rund 12 Kilometer lang und 2 Kilometer breit erstreckt sich ein feinsandiger Strand, der nicht nur Surfern ein wahres Paradies bietet. Weiterlesen →

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür

Die Freiwillige Ortsfeuerwehr Brelingen lädt sehr herzlich zum Tag der offenen Tür am Sonntag, den 28. September 2014 von 10:00 – 17:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus im Twegten ein. Weiterlesen →

Feuerwehralterskameraden auf Radtour im Gebiet der Leine

Die Tagestour mit einer Strecke von über 50km führte die Feuerwehralterskameraden und ihre Frauen über Helstorf nach Metel. Weiterlesen →

Alterskameraden auf Radtour in der Elbmarsch um Stade

Die diesjährige Mehrtages-Tour führte die Alterskameraden und Frauen nach Stade. Für den ersten Tag hatten wir einen Gästeführer, der uns die historische Altstadt und die geschichtliche Zeit der Besetzung durch die Schweden sowie die Errichtung noch erhaltener Gebäude aus dieser Zeit erklärte. Weiterlesen →

Bilder vom verschneiten Osterfeuer 2013

Dieses Osterfeuer war irgendwie besonders: Obwohl Ende März, gab es dieses Jahr beim Entzünden des Feuers durch die Jugendfeuerwehr Temperaturen um 0°C und heftiges Schneetreiben. Weiterlesen →

Ortsfeuerwehr Brelingen hält Jahresrückblick

Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen – Tolles Lob und Geschenke an die Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Samstagabend kamen die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Brelingen zur Generalversammlung im Schützenhaus in Brelingen zusammen.

Ortsbrandmeister Michael Helfers begrüßte neben der 2. stellvertretenden Gemeindebürgermeisterin Mona Achterberg auch die Ortsbürgermeisterin Christiana Böttcher, den stellvertretenden Ortsbürgermeister Hans-Georg Euskirchen, den Vorsitzenden des Ausschuss für Feuerschutz und Öffentliche Ordnung Jürgen Benk, Pastorin Debora Knoblauch sowie den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Jens Kahlmeyer.  Weiterlesen →

Radfahrergruppe der Feuerwehr Brelingen fährt in die Leineaue

Die Tagestour im September 2012 führte die Fahrradgruppe über 60 Km in die Leine-Aue im Gebiet Neustadt. Unsere Mitglieder H-G. Runge, Bernd Kunath und Werner Rabe hatten eine Strecke über ihre Geburtsorte Mandelsloh, Amedorf und Evensen gut vorbereitet.

Nach der Besichtigung der Kirche in Amedorf wurde uns in einer ausführlichen Schilderung die frühzeitliche Entstehung und die historische Entwicklung dieses Gebietes vorgetragen.

Für die 30 Teilnehmer dieser Radtour war die 1 ½ stündige Führung im Nonnenkloster Mariensee sehr interessant und unbekannt, dass die Unterhaltung aus den Einnahmen der Klosterkammer Hannover getragen wird. Die Gründung dieses Klosters entstand aus einer Schenkung des Grafen Bernhard von Wölpe im Jahr 1207.

 

Nach einer größeren Kaffeepause in Eilvese erreichten wir auf schönen Nebenstrecken über Basse und Scharrel ohne Regenbekleidung unseren Ausgangspunkt am Feuerwehrgerätehaus in Brelingen.

Brelinger Feuerwehr-Altersgruppe auf Radtour

Die diesjährige Zweitagestour führte uns  im Juni 2012 nach Bad Bodenteich, in die im Jahre 2011 neue gegründete „Samtgemeinde Aue“.

Am ersten Tag fuhren wir am Elbeseitenkanal entlang zur „Elsterholzer Schleuse“. Unsere Gästeführerin informierte uns ausführlich über diese weltweit größte Schleuse, mit einer Hubhöhe von 23 m.

Nach einer Kaffeepause erreichten wir unser Hotel in Bad Bodenteich. Anschließend fuhren wir zünftig im Planwagen die 10 km zum  Rundlingsdorf Lüben mit einer interessanten Führung. In der „Lübener Tenne“ klang der erste Abend mit einem guten Abendessen aus und es ging fröhlich und gut gelaunt im Planwagen zurück

Am zweiten Tag führte uns die Radtour über Wittingen nach Hankensbüttel zum bekannten „Otterzentrum“. Der Rückweg führte uns zum  „Bauerncafé Lüder“ und dann zurück nach Bad Bodenteich, wo uns ein reichhaltiges Abendbuffet zum Abschluss erwartete.

Es war eine schöne Tour mit vielen neuen Eindrücken aus der Gegend um Bad Bodenteich.

Alterskameraden der freiwilligen Feuerwehr Brelingen mit dem „Heideexpress erixx“ auf Tagestour

Die Alterskameraden der freiwilligen Feuerwehr Brelingen und der Fahrradgruppe haben in diesem Jahr ihre Aktivitäten mit einer Zugfahrt, mit dem „Heidesprinter erixx“ nach Buchholz in der Nordheide begonnen. Diese neue Zugverbindung aus der Wedemark über Walsrode und Soltau nach Buchholz / Nordheide wurde von vielen Kameraden bisher nicht genutzt und bot daher ein schönes und neues Erlebnis.

Nachdem die reizvolle Landschaft, vorbei an den schönen Heideorten Schneverdingen und Wintermoor genossen wurde, erreichte die Gruppe nach 2 Stunden das Endziel der „erixx – Zugverbindung“ und konnte sich in einem reservierten Café mit Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen.

Nach einem ausgiebigen Stadtbummel durch die 40.000 Einwohner zählende, saubere Stadt mit einer vielfältigen Geschäftswelt, beendeten die 33 Teilnehmer diesen schönen Tagesausflug mit der Rückreise per „erixx“ in die Wedemark.

NordhanZeitung_28.03.2012

Weihnachtstreffen der Altersameraden

Die Alterskameraden mit Partnern und Freunden haben bei einem gemütlichen Weihnachtstreffen das vergangene Jahr mit vielen Aktivitäten ausklingen lassen.

Außer einer Werksbesichtigung bei der Firma Sennheiser wurde mit der Fahrradgruppe eine Mehrtagestour ins Ammerland und eine Tagestour auf dem Weserradweg zwischen Verden und Achim unternommen.

Nach über 19 Jahren Tätigkeit als Geschäftsführer und Kassenwart, übergab Horst Bohlmann diese Aufgabe an den neu gewählten Rainer Petri. Vor der Übergabe der Buchhaltung wurden Renate Plumhoff und H.-G. Runge für über 800 gefahrene Kilometer an den gemeinsamen Touren von Horst Bohlmann mit einem kleinen Pokal geehrt. Der Sprecher unserer Alterskameraden, Helmut Thoms, würdigte die lange und gewissenhafte Vorstandsarbeit und bedankte sich im Namen der Gruppe mit einer eingerahmten Urkunde und einem Präsentkorb mit Köstlichkeiten aus der ganzen Welt.

Dieser vorweihnachtliche Abend mit vorgetragenen Weihnachtsgeschichten und musikalisch begleiteten Weihnachtsliedern hatte einen schönen Jahresausklang.