Alle Artikel …

Archiv

 

katastrophengewachsena3-jpg_h1024px

Jugendfeuerwehr Brelingen belegt dritten Platz beim Gemeindewettbewerb

Am Samstag, den 23.06.2018 fand in Negenborn der diesjährige Wettbewerb der Jugendfeuerwehren auf Gemeindeebene statt. Hierbei konnte die Brelinger Jugend einen tollen dritten Platz erreichen.

Trotz grauem Regenwetter, einer Verletzung und großer Anspannung, da es für einige der erste Wettbewerb war, meisterten die Jugendlichen aus Brelingen den in zwei Bereiche aufgeteilten Wettbewerb mit Bravour.

Beim sogenannten A-Teil musste ein Löschangriff über verschiedene Hindernisse wie Leiterwand, Tunnel und Hürde zügig und fehlerfrei aufgebaut werden. Im Anschluss daran, müssen vier verschiedene Feuerwehrknoten in kürzester Zeit gebunden werden.

Der zweite Teil war ein mit feuerwehrspezifischen Aufgaben bespickter Staffellauf, der Schnelligkeit und Geschicklichkeit am Gerät mit Sprintvermögen kombinierte.

Unter den zehn angetretenen Mannschaften konnte sich am Ende wieder einmal die Gruppe aus Negenborn durchsetzen. Den Pokal für die jüngste gestartete Gruppe ging an Meitze.

Die Platzierungen:

  1. Negenborn
  2. Bissendorf
  3. Brelingen
  4. Berkhof/Elze I
  5. Meitze
  6. Mellendorf
  7. Gailhof
  8. Berkhof/Elze II
  9. Hellendorf
  10. Resse

Text und Fotos: Janina Helfers

Keine Kommentare erlaubt.