Alle Artikel …

Archiv

 

brandherd_din_a2-jpg_h1024px

Weihnachtsmarkt am 1. Advent in Brelingen

+++Von der Kirche bis zum Backhaus und natürlich Kakao und Kekse unserer Jugendfeuerwehr+++

Traditionell am 1. Adventssonntag, in diesem Jahr am 27. November, öffnet der Brelinger Weihnachtsmarkt seine Tore.

Von der Kirche über den Pfarrhof bis zum historischen Pfarrbackhaus werden mehr als 30 Buden und Stände für ein vielfältiges Angebot sorgen. Mit einem Gottesdienst, der um 14 Uhr in der Kirche beginnt, wird auf den Weihnachtsmarkt besinnlich eingestimmt. Danach beginnt der Verkauf. Der Markt schließt gegen 19 Uhr.

Das Marktangebot reicht von Holz- und Lederarbeiten über Schmuck und Keramik bis hin zu Strick- und anderen Handarbeiten. Außerdem werden Seifen, Taschen, Karten und Weihnachtsschmuck sowie Teddys, Stofftiere und Puppenkleider angeboten. Die Handarbeitsfrauen der Kirchengemeinde und weitere Verkaufsstände sind im Haus 37 am Fuß der Kirche zu finden. Kaffee und Kuchen werden im Gemeindesaal serviert und in der Kirche gibt es kostenfreie Bastelangebote von Krippe und Kindergarten. Hinter der Kirche, auf dem Pfarrhof und vor dem Backhaus werden Glühweinstände aufgebaut. Außerdem gehören Gegrilltes, Fischbrötchen, Pilzpfanne, Schmalzkuchen, Waffeln, Crêpes, Flammkuchen und Wein zu den kulinarischen Angeboten.

Nicht wegzudenken sind natürlich der leckere Kakao und die selbstgebackenen Kekse unserer Jugendfeuerwehr.

Besuchen Sie doch unsere Jugendfeuerwehr und trinken dort einen leckeren Kakao….

Kakao und Kekse stehen wieder bereit.... Foto: Friedel Bernstorf

Kakao und Kekse stehen wieder bereit…. Foto: Friedel Bernstorf

1 comment to Weihnachtsmarkt am 1. Advent in Brelingen