Alle Artikel …

Archiv

 

dvf_brandherd_2-jpg_h1024px

Eigentum verpflichtet! – Freitag der 13. Oktober 2017 ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag

Am Freitag, den 13. Oktober ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag. Unter dem Motto „Eigentum verpflichtet! Jetzt ausstatten und Rauchmelder regelmäßig prüfen!“ spricht die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ dieses Mal insbesondere Eigentümer von selbstgenutzten Wohnimmobilien an.

Die Erfahrung zeigt, dass gerade sie oft unzureichend über die Rauchmelderpflicht informiert sind. Viele Eigentümer wissen nicht, dass sie neben der korrekten Installation auch für die Wartung verantwortlich sind. Die von ihnen oder durch Dritte installierten Geräte sind gemäß Herstellerangaben, mindestens jedoch einmal jährlich auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen und ihre Betriebsbereitschaft sicherzustellen.

Alarmtöne erkennen und Rauchmelder betriebsbereit halten
Die richtige Pflege der Rauchmelder sowie die gezielte Information der Verbraucher helfen, Falschalarme zu vermeiden und gleichzeitig den Schutz der Bewohner durch funktionierende Rauchmelder zu verbessern. Bei der Aufklärungsarbeit möchte die bundesweite Initiative die Feuerwehren, Schornsteinfeger und anderen Fachberater unterstützen. Auf ihrer neuen Website stellt sie dafür wertvolle Tipps zur richtigen Wartung sowie konkrete Beispiele für Alarm- und Batteriewarntöne von verschiedenen Rauchmeldern bereit. Diese klären Verbraucher gezielt auf und verhindern so Falschalarme und damit verbundene Fehlfahrten der Feuerwehr.

Hinweise zur Rauchmelderpflege und verschiedene Beispieltöne sind verfügbar unter:
www.rauchmelder-lebensretter.de/rauchmelder-pruefen

Quelle: Initiative Rauchmelder retten Leben

 

1 comment to Eigentum verpflichtet! – Freitag der 13. Oktober 2017 ist wieder bundesweiter Rauchmeldertag