Alle Artikel …

Archiv

 

katastrophengewachsena3-jpg_h1024px

Neue Truppmänner bei der Feuerwehr Brelingen

37 Kameradinnen und Kameraden haben am Samstag, den 25. Oktober 2014 die Truppmannausbildung Teil I und 13 weitere die Truppmannausbildung Teil II absolviert.

In den letzten drei Wochen haben die neuen Einsatzkräfte 80 Stunden ihrer Freizeit im Feuerwehrhaus Elze und Wasserwerk verbracht, denn dort wurden ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen eines Truppmanns vermittelt.
Die Truppmannausbildung legt den Grundstein für die weiteren Aktivitäten in der Freiwilligen Feuerwehr. Zwischen Teil I und Teil II nehmen die „Neuen“ an 80 Ausbildungstunden teil, die sich über zwei Jahre erstrecken, bevor sie die Ausbildung zum Truppmann abgeschlossen haben.

Aus der Ortsfeuerwehr Brelingen haben bestanden – TM 1:

  • Marcel Beinkämpen
  • Dennis Brandt
  • Julian Brandt
  • Moritz Kählig
  • Marvin Porscha

TM 2:

  • Steve Hartmann
  • Domenic Schweder

Nach einer erfolgreichen Truppmannausbildung steht nun der Weg für weiterführende Lerhgänge an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz offen.

Wedemark-Echo vom 25.10.2014

Vielen Dank an Herrn Roman Rose (Nordhannoversche Zeitung) für das erstellen und überlassen der Fotos:

Keine Kommentare erlaubt.