Alle Artikel …

Archiv

 

katastrophengewachsena3-jpg_h1024px

Zum Glück hängt ja bei uns ein Feuerlöscher, aber was nun?

Die Feuerwehr löscht nicht nur Brände, sie ergreift auch präventiv viele Maßnahmen, damit einige Brände erst gar nicht entstehen. Dazu gehört auch die Ausbildung im sicheren Umgang und Handhabung von Feuerlöschern.

Die Feuerwehren bieten solche Schulungen für Mitarbeiter von Firmen, Behörden und sonstigen Einrichtungen an, bei denen Handfeuerlöscher zu den brandschutztechnischen Einrichtungen zählen. Das Problem ist, dass in vielen Gebäuden zwar Feuerlöscher vorhanden sind / vorhanden sein müssen, aber kaum jemand sicher im Umgang damit ist oder noch nie einen Feuerlöscher benutzt hat. Um hier entgegenzuwirken und somit den Brandschutz durch Schulung zu erhöhen, werden solche Ausbildungen von der Feuerwehr durchgeführt.

So fand eine solche Veranstaltung nun mit dem Personal der Kindertagesstätte Brelingen statt. Die einstündige Ausbildung begann mit einem theoretischen Unterricht, der sich mit der Art und Funktionsweise von Feuerlöschern befasste. Danach wurde in praktischen Übungen der Umhang mit Pulver-, Schaum- und Wasserlöschern geübt.

Hier einige Bilder dieser Aktion:

Keine Kommentare erlaubt.